Pistazien-Marzipan-Pralinen

Pistazien-Marzipan-Pralinen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung   (200 g) Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   Puderzucker  
  • 50 g   Pistazienkerne  
  • 24   Walnusskerne  
  • 24   Pralinen-Förmchen  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Marzipan-Rohmasse und Puderzucker glatt verkneten. Pistazien fein hacken und unter das Marzipan kneten. Zu kleinen Kugeln von ca. 1 1/2 cm Ø formen, etwas flach drücken, mit je einer Walnusshälfte belegen und in Pralinen-Förmchen setzen.

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved