Plattes Hähnchen mit Zitronen-Knoblauch-Butter

Plattes Hähnchen mit Zitronen-Knoblauch-Butter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 150 + 2 EL weiche Butter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5   Zweige Rosmarin 
  • 1   Knolle frischer Knoblauch 
  • 1 (ca. 1,3 kg)  Bauernhähnchen 
  • 750 Schneidebohnen 
  • 4   Schalotten 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Zitronen heiß waschen und trocken reiben. Schale von 1 Zitrone fein abreiben, Zitrone halbieren und Saft auspressen. Übrige Zitrone in Scheiben schneiden, beiseitestellen. Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
2.
150 g Butter mit Zitronensaft, Zitronenschale und Knoblauch aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Rosmarin waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Knoblauchknolle waschen und quer halbieren. Hähnchen waschen und trocken tupfen, an der Rückenseite der Länge nach aufschneiden, aufklappen und platt drücken.
4.
Hähnchen von beiden Seiten mit der Würz-Butter bestreichen. Ein Backblech (ca. 42 x 32 cm) mit Rosmarin und Zitronenscheiben auslegen, Hähnchen ausgebreitet, mit der Außenseite nach oben, daraufsetzen.
5.
Knoblauchhälften dazulegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 min backen.
6.
Inzwischen Bohnen putzen, waschen und längs in mittelgroße Rauten scheiden. Schalotten schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
7.
2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin andünsten, Bohnen dazugeben, kurz darin schwenken und erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchen aus dem Ofen nehmen und anrichten, Bohnen dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 70g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved