Pochiertes Ei auf Salat

Pochiertes Ei auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 7–9 EL  Weinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 4 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   Schalotte 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   Avocado 
  • 200 Flusskrebsfleisch 
  • 200 Babyleaf Salat 
  • 4   Eier (Größe M) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Vinaigrette 4 EL Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden und unter die Vinaigrette rühren
2.
Tomaten waschen, vierteln. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Flusskrebse waschen und trocken tupfen. Tomaten, Flusskrebsfleisch und Avocado mit der Vinaigrette marinieren. Salat verlesen, waschen und trocken schütteln
3.
Für die Eier ca. 1 Liter Wasser in einem schmalen hohen Topf aufkochen. 3–5 EL Essig zufügen. Eier einzeln nacheinander in einer Tasse aufschlagen und einzeln ins siedende Wasser gleiten lassen. Ca. 3 Minuten siedend garen, dabei das Eiweiß mit Esslöffeln vorsichtig ans Eigelb drücken
4.
Flusskrebsmischung und Salatblätter vorsichtig mischen. Salat und Eier anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved