Pochiertes Ei auf Vollkorntoast

Pochiertes Ei auf Vollkorntoast Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 2 EL  Essig 
  • 8   Eier 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 250 Schmand 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Pfeffer 
  • 120 Frisée-Salat 
  • 8 Scheiben  Vollkorntoast 
  • 40 Butter oder Margarine 
  •     Tomate und Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zubereitungs: 1 Liter Wasser, 1 Esslöffel Salz und Essig aufkochen. Eier einzeln in eine Suppenkelle oder eine Tasse aufschlagen und ins Wasser gleiten lassen. Dabei sofort mit einem Löffel etwas in Form bringen.
2.
Bei schwacher Hitze 4 Minuten ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen. Kräuter waschen. Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schmand, Senf und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Toastscheiben im Toaster rösten und mit Fett bestreichen. Salat darauf verteilen. Je 1 Ei und etwas Kräuter-Schmand daraufgeben. Brote auf einem Brettchen anrichten.
4.
Mit Petersilie und Tomaten garnieren. Restliche Soße extra dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved