Porree-Hack-Pfanne mit Walnuss-Sahne

Aus LECKER 1/2011
Porree-Hack-Pfanne mit Walnuss-Sahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Porree (Lauch) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 50 Walnusskerne 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hack 
  •     Salz, Pfef fer 
  • 1 TL  Mehl 
  •     Muskat, Zucker 
  • 200 Schlagsahne 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Walnüsse grob hacken und in einer großen Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Hack darin unter Wenden krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Porree, Zwiebel und Knoblauch zufügen und 2–3 Minuten mitbraten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. 300 ml Wasser und Sahne angießen, aufkochen und 5–8 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Zucker würzen. Nüsse untermengen. Porree-
4.
Hack-Pfanne anrichten. Dazu schmeckt Graubrot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 30g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved