Porree-Lachs-Auflauf mit Leicht & Cross-Kruste

Porree-Lachs-Auflauf mit Leicht & Cross-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 1   große Stange Porree (Lauch) 
  • 50 g   Butter oder Margarine  
  • 30 g   Mehl  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 1 (50 g)  Ecke Sahne Schmelzkäsezubereitung (60 % Fett) 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 800 g   Lachsfilet  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 4 Scheiben (24 g)  Leicht & Kross Knusperbrot "Weizen" (De Beukeler) 
  • 1/2 Bund   Dill  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen (Garflüssigkeit dabei auffangen) und kalt abschrecken. Kartoffelscheiben abgießen und gut abtropfen lassen. 30 g Butter in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. 1/4 Liter Garflüssigkeit, Wein und Sahne angießen, aufkochen. Schmelzkäse einrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Lachsfilet kalt abspülen und in 8 etwas größere Portionsstücke schneiden. Lachs mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelscheiben, Porree und Lachsstücke in eine große Auflaufform geben. Käsesoße darübergießen. Knusperbrotscheiben in größere Stücke brechen und auf dem Auflauf verteilen. 20 g Butter als Flöckchen darauf verteilen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten überbacken. Dill waschen, trocken tupfen und hacken. Auflauf damit bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved