Porree mit Käsesoße

Porree mit Käsesoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 200 Porree (Lauch) 
  • 1 TL  Butter oder Margarine 
  • 1 TL  Mehl 
  • 4 EL  Schlagsahne 
  • 1 (25 g)  Ecke Schmelzkäsezubereitung (50% Fett i. Tr.; Sahnegeschmack) 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     einige Halme Schnittlauch 
  • 15 mittelalter Goudakäse 
  • 30 Lachsschinkenaufschnitt 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen Porree putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. In 100 ml kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen.
2.
Anschließend abtropfen lassen, Fond aufbewahren. Für die Soße Fett schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Fond und Sahne unter ständigem Rühren zufügen, aufkochen lassen. Käseecke darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3.
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Gouda reiben. Vorbereitetes Gemüse und Schinken in eine kleine Form füllen. Soße darauf verteilen. Mit Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten überbacken.
4.
Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved