Poulet en Cocotte Soumaroff (Hähnchen im Topf Soumaroff)

Poulet en Cocotte Soumaroff (Hähnchen im Topf Soumaroff) Rezept

Zutaten

  • 1   küchenfertiges Hähnchen (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   mittelgroße Möhren 
  • 200 Champignons 
  • 2   große Tomaten 

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 4 Teile zerlegen. Dafür die Keulen abtrennen, dann das Hähnchen am Brustbein entlang halbieren. Mit Salz und ##Pfeffer## würzen.
2.
Öl in einem Schmortopf oder Bräter erhitzen. Hähnchenteile darin rundherum anbraten. Wein zugießen. Alles offen ca. 10 Minuten schmoren.
3.
##Knoblauch## schälen und fein hacken. ##Möhren## schälen und waschen. Pilze putzen, evtl. waschen. Möhren und Pilze würfeln. Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen.
4.
Abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Dann in kleine Würfel schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Zugedeckt im heißen Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten schmoren. Alles anrichten. Dazu passt Baguette oder Reis und ein grüner Salat.

Ernährungsinfo

  • 540 kcal
  • 47g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved