Pralinétarte mit Cappuccinocrema

Aus LECKER-Sonderheft 1/2016
Pralinétarte mit Cappuccinocrema Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 125 g kalte Butter 
  •     etwas + 250 g Mehl 
  • 2 EL  lösliches Cappuccinopulver 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  •     Backpapier 
  • 75 Kokosraspel 
  • 150 Zartbitterschokolade 
  • 150 Butter 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 125 Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 2 EL  lösliches Cappuccinopulver 
  • 2 Blatt  weiße Gelatine 
  • 125 Schmand 
  • 2 EL  Zucker 
  • 2–3 EL  lösliches Cappuccinopulver 
  • 250 Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Eine Tarteform mit Hebeboden (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Für den Boden 250 g Mehl, Cappuccinopulver, 1 Prise Salz, Ei, ca. 3 EL kaltes Wasser und 125 g Butter in Stückchen erst mit den Knet­haken des Rührgeräts, dann kurz mit den Händen zu einem Mürbeteig verkneten.
2.
Auf einem leicht bemehlten Stück Backpapier rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Mithilfe des Papiers in die Form stürzen. Papier vorsichtig abziehen. Teig am Rand andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Für die Füllung inzwischen Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen. Schokolade in Stücke brechen. Mit Butter bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen.
4.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 ° C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Kalt gestellten Tarteboden im heißen Ofen auf der untersten Schiene ca. 10 Minuten vorbacken, herausnehmen.
5.
Eier und Zucker cremig rühren und die Schokobutter unter­rühren. Mehl, Kokosraspel und Cappuccinopulver mischen, kurz unterrühren. Vorsichtig esslöffelweise in den vorgebackenen Tarteboden geben. Im Backofen bei gleicher Temperatur 12–15 Minuten backen (dann ist der Schokoteig innen noch weich!).
6.
Herausnehmen, abkühlen lassen und kalt stellen.
7.
Für den Cappuccinoschaum die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schmand, Zucker und Cappuccinopulver verrühren. Gelatine leicht ausdrücken. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze vorsichtig auflösen.
8.
Erst 2 EL Cappuccinocreme einrühren, dann Gelatinemischung in die übrige Cappuccinocreme rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Locker auf dem Kuchen verteilen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/kuchen__gebaeck/kuchen_torte_2/Pralinetarte-mit-Cappuccinocrema-rezeptePralintarte-mit-Cappuccinocrema-Fpralcapjpg.jpg

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved