Puten-Geschnetzeltes mit Wurzelgemüse in Zitronensoße

Puten-Geschnetzeltes mit Wurzelgemüse in Zitronensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Basmatireis 
  •     Salz 
  • 400 Putenschnitzel 
  • 2 (400 g)  Stangen Porree (Lauch) 
  • 200 Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Zitronenpfeffer 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Reis in reichlich kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen, abgießen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Porree putzen, Möhren schälen. Gemüse waschen, in feine Streifen schneiden.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin 6-8 Minuten unter Wenden braten. Gemüsestreifen zufügen und kurz mitdünsten. 100 ml Brühe zugießen und bei mittlerer Hitze etwas einkochen. Reis zufügen und mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken.
3.
Restliche Brühe, Sahne und Zitronenschale in einem Topf aufkochen. Mit Soßenbinder binden. Soße mit Salz, Zitronenpfeffer und Zitronensaft abschmecken. Das Geschnetzelte portionsweise auf Tellern anrichten, Soße darübergeben.
4.
Nach Belieben mit Zitronenmelisse garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved