Puten-Möhren-Gulasch mit Zuckerschoten und Lauchzwiebeln in leichter Senfsoße mit Reis

Puten-Möhren-Gulasch mit Zuckerschoten und Lauchzwiebeln in leichter Senfsoße mit Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 400 Möhren 
  • 125 Zuckerschoten 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 400 Putenbrustfilet 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 1/2 EL  Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 400 ml  Geflügel- oder Gemüsebrühe 
  • 75 ml  Milch 
  • 4–5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2–3 EL  grober Senf 
  • 50 Schlagsahne 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Schoten putzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin ca. 2 Minuten rundherum anbraten, herausnehmen. Möhren und Lauchzwiebel hineingeben und ca. 2 Minuten unter Wenden anbraten, herausnehmen. Butter in den Bräter geben und darin schmelzen.
3.
Mehl unter Rühren hineingeben. Mit Brühe und Milch ablöschen und unter weiterem Rühren köcheln, bis die Soße leicht gebunden ist. Fleisch, Möhren und Schoten hineingeben und unter gelegentlichem Rühren 4–5 Minuten köcheln.
4.
Inzwischen Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Senf, Sahne und Lauchzwiebel unterrühren und ca. 2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und eventuell ein wenig Zucker abschmecken. Hälfte Petersilie unterrühren und mit Reis auf Tellern anrichten.
5.
Restliche Petersilie darüberstreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,67 Prime-Versand
Sie sparen: 4,31 EUR (48%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 25,00 EUR (42%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved