Putenbrust mit bunten Beilagen

Putenbrust mit bunten Beilagen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,8 kg  Putenbrust 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL  Curry 
  • 4 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 100 Walnußkernhälften 
  • 300 Rahm-Frischkäse 
  • 150 Crème fraîche 
  • 8-10   Ananasringe und 5 EL Ananassaft (Dose) 
  • 1   Stange Porree 
  • 2   Äpfel 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 8-10   mittelgroße Tomaten 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 4 EL  flüssiger Honig 
  •     Mayonnaise, Pistazien, Mandarin-Orangen und 
  •     Petersilie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Putenbrust: Fleisch waschen, trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 13/4 Stunden braten. Nach 1 1/2 Stunden mit Konfitüre bestreichen. Erkalten lassen
2.
Ananas-Käse-Ringe: Nüsse, bis auf 8-10 Hälften, fein mahlen. Mit Käse und 100 g Crème fraîche verrühren. Auf die Ananasringe spritzen. Mit Nußhälften garnieren
3.
Gefüllte Äpfel: Porree putzen, waschen, fein schneiden. In Salzwasser 1 Minute dünsten. Abtropfen lassen. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und kleinschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln
4.
Tomaten waschen und je einen Deckel abschneiden. Deckel kleinschneiden. Tomaten aushöhlen. Senf, Honig, Ananassaft und 50 g Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Porree, Äpfel und Tomatenstücke unterheben. Salat in die Tomaten füllen
5.
Braten aufschneiden. Mit Mayonnaise, Pistazien, Mandarinen und Petersilie garnieren. Alles anrichten
6.
Getränk: kühler Weißwein

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved