Putenburger - so geht's Schritt für Schritt

Putenburger - Zutaten für 4 Burger:

Putenburger - Zutaten für 4 Burger:

4 Tomaten (à 100 g), 150 g Salatgurke, 8 Blätter Kopfsalat (ca. 100 g), 4 Bio-Putenschnitzel (à ca. 100 g), 4 Mini Fladenbrote, 2–3 EL Öl, Salz, Pfeffer, 4 Scheiben Toastscheibletten Käse, 6–8 EL Tomatenketchup, ca. 4 EL Röstzwiebeln, 2 Gefrierbeutel, Backpapier

Zubereitungszeit für Putenburger: ca. 45 Minuten

Putenburger - Schritt 1:

Putenburger - Schritt 1:

Für den Putenburger 4 Tomaten in Scheiben schneiden.

Putenburger - Schritt 2:

Putenburger - Schritt 2:

150 g Salatgurke dünn schneiden, mit einem scharfen Messer oder einem Gemüsehobler.

Putenburger - Schritt 3:

Putenburger - Schritt 3:

Bio-Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Anschließend halbieren und flachklopfen. Hierfür einen Gefrierbeutel aufschneiden, das Fleisch zwischen die zwei Folien legen und mit einem Fleischklopfer platt hauen.

Putenburger - Schritt 4:

Putenburger - Schritt 4:

Bevor das Fleisch für den Putenburger angebraten wird, müssen die 4 Fladenbrote aufgeschnitten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt werden. Im heißen Backofen ca. 5 Minuten aufbacken. Anschließend die Fladenbrote vom Blech nehmen. Nun 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die 8 Schnitzel darin unter Wenden 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und einem Pfannenwender auf das Backblech legen.

Putenburger - Schritt 5:

Putenburger - Schritt 5:

Die unteren Brötchenhälften für die Putenburger mit je 1 EL Tomatenketchup bestreichen, je 2 Blättern Kopfsalat sowie Tomaten und Gurken belegen.

Putenburger - Schritt 6:

Putenburger - Schritt 6:

Als nächste Schicht kommt auf den Salat je ein Schnitzel. Dieses mit je 1 EL Ketchup bestreichen.

Putenburger - Schritt 7:

Putenburger - Schritt 7:

Auf das mit Ketchup bestrichene Putenschnitzel ein zweites drauflegen.

Putenburger - Schritt 7:

Putenburger - Schritt 7:

Als letzte Schicht kommt auf das noch warme Putenfleisch je eine Scheibe Toastscheibletten Käse.

Putenburger - so geht's Schritt für Schritt

Putenburger - so geht's Schritt für Schritt

Die Putenburger mit 4 EL Röstzwiebel bestreuen und mit den oberen Fladenbrothälften zudecken. Fertig ist die leichtere Alternative zum klassischen Cheeseburger.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Putenburger? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved