Putendöner auf Reis

Aus LECKER 6/2009
Putendöner auf Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 g   Putenbrust  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 2   gehäufte TL Gyrosgewürz-Salz  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Salatgurke  
  • 400 g   fettreduzierter griechischer Joghurt (0,2 % Fett) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 200 g   Möhren  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln (4 Stück) 
  • 1   Salat-Herz (z. B. Römersalat) 
  • 200 g   Basmatireis  
  •     Chiliflocken 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen, fein würfeln. Gyrosgewürz, Öl, 1/3 des Knoblauchs und Zitronenschale verrühren. Alles mit dem Fleisch mischen und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Gurke waschen, putzen und in feine Stifte hobeln. Joghurt mit der Hälfte der Gurke, Rest Knoblauch und Zwiebel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen. Möhren schälen und waschen, in feine Stifte hobeln. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten. Reis abgießen, abtropfen lassen. Fleisch mit Reis, Salat und Gemüse anrichten, Tsatsiki dazureichen. Mit Chiliflocken bestreuen
2.
40 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved