Putengeschnetzeltes

Putengeschnetzeltes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Putenbrust  
  • 200 g   Möhren  
  • 1   Kopfsalat  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 l   klare Brühe (Instant) 
  • 150 g   flüssige saure Sahne  
  • 1 TL   Speisestärke  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 120 g   Langkornreis  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Möhren schälen, mit einem Spar- oder Spargelschäler der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden. Eventuell halbieren. Kopfsalat putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten. Alles Fleisch wieder in die Pfanne geben. Etwas salzen und pfeffern. Mit Brühe ablöschen. Aufkochen lassen. Möhren zugeben und kurz mit garen. Saure Sahne und Speisestärke glatt rühren. Flüssigkeit damit binden. Salat unterheben. Nochmals abschmecken. Dazu schmeckt Petersilienreis
2.
kJ/ kcal
3.
Pfanne: IDC
4.
Teller: Waechtersbach
5.
Tuch: ASA

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved