Putengeschnetzeltes

Putengeschnetzeltes Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 g   Putenschnitzel  
  • 1-2 EL   Öl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 g   Staudensellerie  
  • 1/2 Bund (ca. 100 g)  Lauchzwiebeln  
  • 50 g   getrocknete Pflaumen (ohne Stein) 
  • 1/8 l   klare Brühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   heller Soßenbinder  
  •     grober bunter Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
In der Zwischenzeit Sellerie und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Pflaumen halbieren. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Gemüse und Pflaumen ins Bratfett geben und 4-5 Minuten braten.
3.
Mit Brühe und Sahne ablöschen und 6-8 Minuten kochen lassen. Soßenbinder unter Rühren einstreuen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zufügen und erwärmen. Nach Belieben mit buntem Pfeffer bestreut und mit Selleriegrün garniert servieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved