Putenmedaillons im Kokosmantel auf cremigem Curry-Spinat

Putenmedaillons im Kokosmantel auf cremigem Curry-Spinat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1/2 EL  Kokosraspel 
  • 125 Putenbrustfilet 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 40 Basmati-Reis 
  •     Salz 
  • 200 junger Blattspinat 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 TL  Currypulver 
  • 2 EL  Vollmilch-Joghurt 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin 4–5 Minuten unter Wenden braten.
2.
Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
3.
Spinat waschen und abtropfen lassen. Chilischote waschen, trocken tupfen. Die Hälfte in Ringe schneiden, dabei die Kerne entfernen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, in den Kokosraspel wenden und warm halten.
4.
Spinat, Chiliringe und 1–2 EL Wasser in die Pfanne geben. Unter Rühren so lange dünsten, bis der Spinat vollständig zusammengefallen ist. Spinat mit Curry bestäuben und Vollmilch-Joghurt einrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
5.
Fleisch, Spinat und Reis anrichten, mit übriger halber Chilischote garnieren.

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved