Putenrollbraten mit Backpflaumen

Putenrollbraten mit Backpflaumen Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 6 Stiel(e)   Majoran  
  • 1 Scheibe (30 g)  Toastbrot  
  • 100 g   Backpflaumen  
  • 20 g   Röstzwiebeln  
  • 2 EL   + 1/8 l trockener Weißwein  
  • 1 kg   Putenbrust (vom Schlachter zu einem Rollbraten aufschneiden lassen) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund (ca. 600 g)  Suppengemüse  
  • 7   schwarze Pfefferkörner  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 500 ml   Hühnerbouillon (Instant) 
  • 750 g   kleine festkochende Kartoffeln  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 (ca. 1 kg)  Kopf Wirsingkohl  
  • 1 (ca. 100 g)  Zwiebel  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 1-2 EL   heller Soßenbinder  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Majoran 
  •     Öl 
  •     Küchengarn 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Majoranblättern von den Stielen zupfen, waschen, trocken tupfen und fein hacken. Brot in Würfel schneiden. Backpflaumen, Majoran, Brot und Röstzwiebeln in 2 Esslöffel Weißwein ca. 15 Minuten einweichen. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pflaumenfüllung darauf verteilen. Putenbrust aufrollen und mit Küchengarn befestigen. Rollbraten auf die geölte Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde braten. Suppengemüse putzen, waschen und grob hacken. Nach 30 Minuten Bratzeit Suppengemüse, Pfefferkörner und Lorbeer mit auf die Fettpfanne geben, Hühnerbouillon angießen. Kartoffeln waschen, in Wasser aufkochen und ca. 15 Minuten garen. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Wirsing zugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Knapp 100 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Kohl mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin goldbraun braten. Fleisch herausnehmen, in Alufolie wickeln. Bratensud von der Fettpfanne durch ein Sieb gießen. 1/8 Liter Weißwein zugießen und aufkochen. Soßenbinder einrühren. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Braten in Scheiben schneiden. Fleisch, Kartoffeln, Wirsing und Soße auf Tellern anrichten. Mit Majoran garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 74g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Anzeige

LECKER empfiehlt

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved