Putenschnitzel in Cornflakes-Hülle

Putenschnitzel in Cornflakes-Hülle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 500 Möhren 
  •     Salz 
  • 4   Putenschnitzel (ca. à 125 g) 
  • 3   Eier 
  •     Pfeffer 
  • 110 - 125 Cornflakes 
  • 4 EL  Öl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/8 Milch 
  • 20-30 Butter 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und in Stücke schneiden. Mit knapp 3/4 Liter Wasser und 2 Teelöffel Salz in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und halbieren. Eier mit Salz und Pfeffer würzen und verschlagen. Cornflakes mit den Händen etwas zerdrücken und auf eine Platte geben. Schnitzel zuerst in Ei wenden, dann beide Seiten auf die Cornflakes drücken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 5 Minuten goldbraun braten. Warm stellen. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf 4 Blättchen zum Garnieren, hacken. Kartoffel-Möhren-Wasser abgießen. Milch und Butter zum Gemüse geben und grob stampfen. Mit Salz abschmecken. Schnitzel mit gestampften Kartoffel-Möhrenpüree auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen, garnieren und servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved