Putenschnitzel mit Tomatengemüse

Putenschnitzel mit Tomatengemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 850 Flaschentomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4   dünne Putenschnitzel 
  • 4-8 Blätter  Salbei 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Tomaten-Gewürzsalz 
  • 75   eingelegte, grüne, milde Peperoni 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Putenschnitzel kalt abspülen und trocken tupfen. Halbieren und jeweils 1-2 Salbeiblätter darauf stecken. Im heißen Öl von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Tomaten zufügen und ca. 5 Minuten unter Rühren schmoren. Peperoni zufügen. Mit Tomaten-Gewürzsalz würzen. Putenschnitzel darauf anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 3,22
Sie sparen: 6,77 EUR (68%)
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 25,00 EUR (42%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved