Quiche - herzhafter Kuchen aus Frankreich

 

Quiche

Die Quiche ist ein herzhafter Kuchen, der ursprünglich aus dem französischen Lothringen stammt. Ähnlich wie bei einer Tarte wird für die Quiche ein Mürbeteig in einer runden und flachen Form gebacken. Der Belag ist herzhaft und kann neben Crème fraîche oder Milch und Ei zum Beispiel aus Gemüse, Speck oder Käse bestehen.

Am bekanntesten ist wohl die Quiche Lorraine, aber auch mit Möhren, Spinat oder Tomaten schmeckt der herzhafte Kuchen. Diesen können Sie übrigens auch gut kalt essen - toll zum Mitnehmen für Party und Picknick!

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Quiche? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved