Quinoa-Salat mit Avocado, Ras el hanout und Paprika

Quinoa-Salat mit Avocado, Ras el hanout und Paprika Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Quinoa 
  • 8 EL  Öl 
  • 7 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  grober Senf 
  • 5–6 EL  Sojasoße 
  • 2 TL  Ras El Hanout 
  • 2 TL  Edelsüß-Paprikapulver 
  • 3   Schalotten 
  • 1   Romana-Salat (Römersalat) 
  • 1   große Avocado 
  •     Zucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Quinoa in ein Sieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen. Quinoa darin unter Wenden 4–5 Minuten andünsten. Mit 500 ml Wasser ablöschen, aufkochen und unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen, zwischendurch evtl. etwas Wasser angießen
2.
4 EL Zitronensaft, Senf und 2 EL Sojasoße verrühren, 3 EL Öl darunterschlagen. Topf mit Quinoa vom Herd nehmen, Vinaigrette, Ras El Hanout und Paprikapulver untermengen. Zugedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen. Quinoa auf eine große Platte geben und abkühlen lassen
3.
Inzwischen Schalotten schälen, in Streifen schneiden. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Avocado halbieren, Kern herauslösen. Avocadohaut von jeder Hälfte einmal längs einschneiden und abziehen. Avocadohälften längs halbieren und in Scheiben schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln
4.
Quinoa mit 3–4 EL Sojasoße, 1 EL Zitronensaft und Zucker abschmecken. Salat, Avocado und Schalotten in Schüsseln anrichten. Quinoa daraufgeben. Jeweils mit ca. 1/2 EL Öl beträufeln und servieren
5.
Wartezeit ca. 20 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved