Quinoapfanne mit gebratenen Artischocken und Tomatensugo

Aus LECKER 1/2017
Quinoapfanne mit gebratenen Artischocken und Tomatensugo Rezept

Treffen sich zweierlei Bohnen in einem feurigen Sößchen ... Kein Witz: Ballaststoffreiche Hülsenfrüchte und eiweißreiche Quinoa sind die Traumkombi, wenn wir Magenknurren lange vertreiben wollen

Zutaten

Für Personen
  • 150 getrocknete Kidneybohnen (ersatzweise 1 Dose à 425 ml Kidneybohnen) 
  • 150 getrocknete Schwarzaugenbohnen (ersatzweise 1 Dose à 425 ml Tigerbohnen) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (à 850 ml)  Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Zucker 
  • 150 weiße Quinoa 
  • 150 Friséesalat 
  • 1 Glas (à 314 ml)  Artischockenherzen 

Zubereitung

60 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Bohnen getrennt über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Bohnen am nächsten Tag getrennt in ein Sieb gießen, abspülen. Getrennt in ausreichend kochendem Wasser ca. 45 Minuten garen.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch ­darin andünsten. Tomatenmark zufügen und kurz mit anschwitzen. Tomaten samt Flüssigkeit zufügen. Tomaten etwas zerkleinern. Aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker würzen und ca. 20 Minuten offen köcheln, dabei mehrmals umrühren.
3.
Quinoa mit heißem Wasser abspülen und in 350 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke zupfen.
4.
Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Artischockenherzen abtropfen lassen, eventuell halbieren. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Artischocken darin anbraten. Bohnen und Quinoa untermischen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Vom Herd ziehen, den Salat unter­heben. Tomatensoße abschmecken. Bohnenpfanne mit Tomatensugo anrichten.
5.
So behalten beide Bohnensorten ihre jeweils typische Farbe. Wen eine leichte Rotfärbung der hellen Bohnen nicht stört, kann sie natürlich auch zusammen mit den roten in einen Topf geben.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 31g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 86g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved