Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse

Raclette-Pfännchen Avocado mit Tomaten und Ziegenfrischkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2–3   Tomaten 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 (ca. 225 g)  Avocado 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  flüssiger Honig 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Avocado halbieren, Stein herauslösen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen, nach Belieben würfeln oder in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Käse zerbröseln
2.
Tomaten, Avocado und Ziegenkäse in die Pfännchen verteilen, mit Pfeffer würzen. Mit etwas Honig beträufeln und Thymian bestreuen. Ca. 3 Minuten im Raclettegerät garen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved