Radieschen-Kräuterquark-Dip zu Gemüsesticks

Radieschen-Kräuterquark-Dip zu Gemüsesticks Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1/4 Bund  Schnittlauch 
  • 100 Magerquark 
  • 1 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Radieschen 
  • 150 Möhren 
  • 150 Salatgurke 
  • 1/2   Kohlrabi 
  • 2   Grissinistangen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken und Schnittlauch in Röllchen schneiden. Quark und Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Kräuter unterrühren. Radieschen waschen, putzen und in Streifen schneiden. Bis auf etwas zum Garnieren unter den Quark heben. Möhren schälen, waschen und je nach Größe der Länge nach halbieren oder vierteln.
3.
Gurke waschen, putzen und in Streifen schneiden. Kohlrabi schälen und in Streifen schneiden. Gemüse in einem breiten Glas oder einer Schüssel anrichten. Quark in eine Schale füllen, mit Radieschen und Petersilie garnieren.
4.
Dazu schmecken Grissini.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved