Rahmgeschnetzeltes mit Reis

Aus kochen & genießen 10/2015
Rahmgeschnetzeltes mit Reis Rezept

Blitzschnelle Sahnesoße mit butterzartem Fleisch – einfach gut!

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 500 Schweineschnitzel 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 200 Langkornreis 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 EL  Mehl 
  • 2-3 TL  Edelsüßpaprika 
  • 200 Schlagsahne 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Reis ca. 1⁄2 l Salzwasser aufkochen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln ­putzen, waschen und in Ringe schneiden. Reis ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung garen.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin in bei starker Hitze unter Wenden ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Lauchzwiebeln zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch samt Zwiebeln herausnehmen.
3.
Butter im heißen Bratfett schmelzen. Mehl und Paprika dar­überstäuben und kurz anschwitzen. 300 ml Wasser und Sahne angießen. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch samt Zwiebeln zufügen und erhitzen. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 33g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved