Rasam

Rasam Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 getrocknete weiße Bohnenkerne 
  • 1 TL  Tamarindenpaste (ersatzweise -granulat) 
  • 150 Okra-Schoten 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 4   Möhren 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 4   Schalotten 
  • 4   Tomaten 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 TL  Senfsaat 
  • 2 TL  Kreuzkümmel 
  • 1/2 TL  Asafetida-Pulver (Stinkasant) 
  • 1/2 TL  gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 1/2 TL  Kurkuma 
  • 1/2 TL  gemahlener Koriander 
  • 2 TL  gemahlener Chili 
  • 2   getrocknete Curryblätter 
  • 1 1/2 Gemüsebrühe 
  •     Salz 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Bohnen über Nacht in ca. 1 1/2 Liter kaltem Wasser einweichen. Bohnen mit Einweichwasser 45–60 Minuten gar kochen. Tamarindenpaste mit 3 EL heißem Wasser verrühren
2.
Okra-Schoten putzen, waschen, in Stücke schneiden. Ca. 300 ml Wasser und Zitronensaft aufkochen. Okrastücke darin ca. 5 Minuten köcheln, abgießen und in kaltem Wasser abschrecken. Möhren schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden
3.
Knoblauch, Ingwer und Schalotten schälen, fein hacken. Tomaten waschen, putzen, grob zerkleinern und fein pürieren. Öl in einem Topf erhitzen. Senfsaat und Kreuzkümmel darin ca. 1/2 Minute rösten. Schalotten und Knoblauch zugeben und bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten weiterrösten. Übrige Gewürze und Curryblätter zugeben, kurz andünsten. Mit Tomatenpüree und Tamarinde ablöschen, ca. 2 Minuten köcheln. Brühe zugießen, Möhren und Schoten zugeben und 5–6 Minuten köcheln, bis die Möhren gar sind. Suppe mit Salz abschmecken
4.
Zum Servieren Suppe nochmals umrühren, damit oben schwimmende Gewürze nach unten sinken. Ggf. Gewürze mit einem kleinen Sieb abschöpfen. Rasam mit z. B. gekochtem Wasserreis (Wildreis) servieren
5.
Wartezeit ca. 12 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved