Ratatouille mit Merguez (Schmorgemüse mit Lammbratwürstchen)

Ratatouille mit Merguez (Schmorgemüse mit Lammbratwürstchen) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 3   Zweige Rosmarin 
  • 1   kleine rote, gelbe und grüne Paprikaschote (à ca. 250 g) 
  • 2 (à 200 g)  kleine Zucchini 
  • 1 (200 g)  kleine Aubergine 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 4   Merguez (Lammbratwürstchen; à ca. 100 g) 
  • 1 EL  Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und grob in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Paprika putzen, waschen. Zucchini, Aubergine und Tomaten waschen, putzen. Vorbereitetes Gemüse grob würfeln
2.
4 EL Öl in einem großen Bräter erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Rosmarin darin ca. 10 Minuten anbraten. Nach ca. 2 Minuten Paprikawürfel zugeben. 3 Minuten später Zucchini und Aubergine dazugeben. Tomaten und Tomatenmark zugeben, unter Wenden ca. 2 Minuten anschwitzen. 150 ml Wasser zugießen, aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten bis zur gewünschten Konsistenz sämig einkochen
3.
Merguez mehrmals einritzen und quer halbieren. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Merguez darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Ratatouille mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Ratatouille und Merguez anrichten und mit Petersilie bestreuen. Dazu schmeckt Baguette

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved