• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android

Rezept von "Julchen4150"

Eier in grüner Soße

Ein Rezept von Julchen4150
Eingestellt am 17.02.2013 13:24
Hauptspeisen/Deutschland 40 Minuten 0 kcal
Zutaten für 4 Personen
  • 8 Eier
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund gemischte Gartenkräuter ( Petersilie, Schnittlauch, Dill, Pimpinelle usw.)
  • oder 1 Packung tiefgefrorener Gartenkräuter
  • 250 ml Sahne
  • einige Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

1. Die Butter in einem Tiopf zerlassen und das Mehl dazugeben. Hellbraun anschwitzen lassen, dann mit der Brühe nach und nach auffüllen. Aufkochen lassen und für ca. 20 Minuten sanft köcheln lassen. Sahne unterrühren und wieder aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft herzhaft abschmecken und die feingeschn ittenen Kräuter einrühren. Nun nur noch ziehen lassen.
2. Die Eier in kochendes Wasser geben und für 8 Minuten kochen lassen. Mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. In die Soße legen.
3. Zu Salzkartoffeln oder gekochtem Reis mit einem klassischen Rote Beete Salat ein Gedicht!!

Ihr Rezept im Fokus

Bewertungen

Hier können Sie sehen, wie andere Nutzer dieses Rezept bewertet haben.
Werten Sie Ihr Rezept durch ein Foto und verständliche Beschreibungen der Zubereitungsschritte auf!


Kommentare

Hier können Sie die Kommentare lesen, die andere Nutzer zu Ihrem Rezept geschrieben haben. Treten Sie mit anderen LECKER.de-Usern in Verbindung!