• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook

Rezept von "Sammytheturtle"

Himbeer-Waffelturm mit Zaubercreme (Enie backt)

Ein Rezept von Sammytheturtle
Eingestellt am 16.04.2013 17:18
Kuchen & Gebäck/Amerika 120 Minuten 0 kcal
Zutaten für 8 Personen
  • Waffelturm-Zutaten:
  • 125 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 1 Eigelb
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g Schlagsahne
  • 150 ml Milch
  • Zaubercreme-Zutaten:
  • 1 Beutel Götterspeisepulver Himbeer-Geschmack (für ½ l Wasser; zum Kochen)
  • 100 g Zucker
  • 125 g Schmand
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 125 g Schlagsahne
  • 300 g frische Himbeeren zum Verzieren
  • Außerdem: Fett für das Waffeleisen

Zubereitung

1. 1. Für die Waffeln Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier und Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit 200 g Sahne und Milch unter den Teig rühren. Herz-Waffeleisen vorheizen und leicht fetten. Aus dem Teig 5 Waffeln backen und abkühlen lassen.
2. 2. Für die Füllung Götterspeisepulver, 250 ml Wasser und 100 g Zucker verrühren. Unter Rühren leicht erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist und dann kalt stellen. Schmand und Frischkäse verrühren. Sahne steif schlagen. Sobald die Götterspeise zu gelieren beginnt, erst die Frischkäse-Mischung, dann die Sahne unterheben.
3. 3. Eine Waffel auf eine Tortenplatte legen und 2-3 Esslöffel Creme darauf geben. Mit einer weiteren Waffel bedecken und ebenso fortfahren, bis alle Waffeln und Creme verbraucht sind. Mit Creme abschließen. Himbeeren darauf setzen. Waffelturm ca. 1 Stunde kalt stellen.

Ihr Rezept im Fokus

Bewertungen

Hier können Sie sehen, wie andere Nutzer dieses Rezept bewertet haben.
Werten Sie Ihr Rezept durch ein Foto und verständliche Beschreibungen der Zubereitungsschritte auf!


Kommentare

Hier können Sie die Kommentare lesen, die andere Nutzer zu Ihrem Rezept geschrieben haben. Treten Sie mit anderen LECKER.de-Usern in Verbindung!