• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android

Rezept von "Backluder"

Erdbeer-Kokos-Mandelcreme-Torte

Ein Rezept von Backluder
Eingestellt am 26.05.2013 10:51
Kuchen & Gebäck/Deutschland 45 Minuten 300 kcal
Zutaten für 8 Personen
  • 1 Biskuitboden (Supermarkt)
  • 1 Päckchen Mandelpuddingpulver
  • 3 TL Butter
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 2 Prisen Zimt
  • 4 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 300 ml Milch
  • 500 g Erdbeeren (kühlschrankkalte)
  • 2 Päckchen roten Tortenguss
  • 500 ml Wasser
  • 1 TL Zirone
  • 4 Esslöffel Zucker
  • Koskosraspeln
  • Schokoraspeln
  • weiße und dunkle Schokoflocken
  • und gute Laune :-)

Zubereitung

1. Biskuitboden aus der Packung nehmen und auf eine Tortenplatte legen (darunter Tortenspitze), zuerst hauchdünn Butter auf den Tortenboden mit Messer schmieren, Mandelpudding zubereiten (statt 500ml nur 300ml Milch nehmen, damit der Pudding eine festere Konsistenz bekommt) - dem Pudding zusätzlich 4 Tropfen Bittermandel, 1 Prise Muskat, 1 Prise Salz und 2 Teellöffel Zimt mit reinmischen), Pudding erkalten lassen bzw. abkühlen (schneller gehts im Wasserbad und dann ab in den Kühlschrank)
2. Wenn der Pudding etwas erkaltet ist - mit dem Stabmixer oder Schneebesen oder nur Gabel nochmal glatt rühren bis er cremig aussieht. Dann den Pudding auf den Tortenboden verteilen und glatt streichen. Auf die Puddingschicht jetzt Kokosflocken vertreilen. Die kalten Erdbeeren waschen und dann halbierte Früchte auf den Tortenboden, kranzförmig, verteilen bis die Fläche voll mit Erdbeeren bedeckt ist. Dann auf die Erdbeeren weiße, dunkle Schokoflocken und ein paar Kokosraspeln streuen.
3. 2 Packungen Tortenguss - lt. Herstellerangaben, rot, zubereiten - (1 TL Zitrone dem Wasser oder Erdbeerfruchtsaft zugeben) - 2 Tortengusspackungen - damit ein hoher Tortenguss, wie beim Konditor entsteht. Tortenring um den Tortenboden spannen. Tortenguss, löffelweise, auf die Erdbeeren verteilen.
4. Zum Schluss noch ringförmig Kokosraspeln oben auf den Tortenguss streuen - vermischt mit ein paar weißen und dunklen Schokoraspeln - damit sich Kokosraspeln und Schokoflocken mit dem noch nicht erkalteten Tortenguss verbinden und haften bleiben. Zu guter Letzt das "gute Stück" für mindestens 1/2 h in den Kühlschrank - danach Kaffee kochen, Tischtafel decken und Leute "zusammentrommeln" - die die leckere Erdbeer-Kokos-Mandelcreme-Torte mit Ihnen verspeisen :-) Guten Appetit!

Ihr Rezept im Fokus

Bewertungen

Hier können Sie sehen, wie andere Nutzer dieses Rezept bewertet haben.
Werten Sie Ihr Rezept durch ein Foto und verständliche Beschreibungen der Zubereitungsschritte auf!


Kommentare

Hier können Sie die Kommentare lesen, die andere Nutzer zu Ihrem Rezept geschrieben haben. Treten Sie mit anderen LECKER.de-Usern in Verbindung!