Reisnudeln mit Rindfleisch

Aus LECKER 9/2016
Reisnudeln mit Rindfleisch Rezept-F7725901

Zutaten

Für Personen
  • 250 Reisnudeln 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 400 Huftsteak 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 1/2 Bund  Koriander 
  • 3 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Chiliflocken 
  • 6-7 EL  Sojasoße 
  • 3-4 EL  Chilisoße für Huhn 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Reisnudeln mit kochendem Wasser übergießen und darin nach Packungsanweisung oder ca. 5 Minuten ziehen lassen.
2.
Inzwischen Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Nudeln abtropfen lassen.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 2–3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Paprika, Knoblauch und Lauchzwiebeln im heißen Bratfett ca. 4 Minuten andünsten. Mit 1 TL Zucker bestreuen, kurz karamel­lisieren. Mit Soja- und Chilisoße ablöschen. Mit Chili­flocken würzen.
4.
Nudeln, Fleisch und Koriander gut untermischen und alles nochmals mit Sojasoße und Chiliflocken abschmecken. Anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 28g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved