• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Rezepte

Pfälzer Saumagen mit Rahmsauerkraut und Bratkartoffeln (nach Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl)

Merkzettel Merkzettel
 

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um dieses Rezept zu einem Kochbuch hizuzufügen.

 


Sonstiges 1130 kcal
Pfälzer Saumagen mit Rahmsauerkraut und Bratkartoffeln (nach Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl) Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Kartoffeln
  • Salz
  • 2 Brötchen vom Vortag
  • 500 g magerer Schweinebauch
  • 500 g Schweineschinken
  • 500 g ungebrühte feine Bratwurst
  • 3 Eier (Größe M)
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • getrockneter Majoran
  • 1 mittelgroßer Schweinemagen (beim Schlachter vorbestellen und säubern lassen)
  • 5 EL Butter
  • Küchengarn
kJ
4740
Eiweiß
76
Fett
78
KH
30
Broteinheiten
k.A.

Zubereitung von Pfälzer Saumagen mit Rahmsauerkraut und Bratkartoffeln (nach Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl)

Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser einmal aufkochen. Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Schweinebauch und Schinken waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Bratwurstbrät aus der Haut drücken. Brötchen ausdrücken. Mit Schweinebauch, Schinken, Bratwurstbrät und Eiern gut verkneten. Kartoffeln untermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran abschmecken. Magen mit der Masse füllen (nicht zu prall, aber ohne Lufteinschlüsse!). Mit Küchengarn fest verschließen. Magen fest in ein Geschirrtuch einwickeln, damit er nicht platzt. Wasser in einem großen Topf aufkochen. Saumagen hineinlegen und ca. 2 1/2 Stunden leicht siedend garen. Saumagen aus dem Topf nehmen, aus dem Geschirrtuch wickeln und mit 2 EL Butter bestreichen. Abkühlen lassen. Saumagen in dicke Scheiben schneiden. 3 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Scheiben von beiden Seiten portionsweise darin kurz braten. Saumagen auf Tellern anrichten. Dazu schmecken Röstkartoffeln und Sauerkraut.

Zubereitungszeit ca. 3 1/4 Stunden. Pro Portion ca. 4740 kJ, 1130 kcal. E 76 g, F 78 g, KH 30 g

Foto: Pankrath, Food & Foto, Hamburg

Ein Rezept von Food & Foto
Tags:   kohl |  bratkartoffeln

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Einfach backen

Anzeige

Mit den Serie 8 Sensor-Backöfen von Bosch gelingen Omas Rezepte auch den Enkeln.

Zu den Infos
Die besten Rezeptgalerien
Kalorienarme Rezepte

Kalorienarme Rezepte haben maximal 250 kcal pro Portion.

Pfannengerichte

Hier kommt alles aus einer Pfanne: Pfannengerichte sparen Zeit und Töpfe!

Schnelles Mittagessen

So ein schnelles Mittagessen ist in 30 Minuten fertig!

Nudelauflauf

Knusprig überbacken aus dem Ofen: So ein leckerer Nudelauflauf schmeckt immer!

Leckere Salate

Gegen Langeweile in der Salatschüssel: Hier kommen leckere Salate zum Sattessen!

Desserts

Hier finden Sie unsere schönsten Desserts von Klassikern bis hin zu neuen Kreationen!

Teigtaschen

Wir backen Teigtaschen und füllen sie mit allerlei köstlichen Zutaten.

Leichtes Abendessen

Leichtes Abendessen - der perfekte Start in den Feierabend!

LECKER Abo-Angebote
Geschenkabo

LECKER an Familie und Freunde verschenken.

Jahresabo

Erhalten Sie LECKER 12 Monate zum Selberlesen und dazu eine attraktive Prämie!

Halbjahresabo + Geschenk

Lesen Sie LECKER für eine halbes Jahr zur Probe und sichern Sie sich eine tolle Prämie!

Prämienabo

Jetzt LECKER abonnieren und tolle Prämien abstauben!