• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android
 LECKER.de » Rezepte

California Roll auf Mango-Smoothie

Merkzettel Merkzettel
 

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um dieses Rezept zu einem Kochbuch hizuzufügen.

 


Hauptspeisen 630 kcal
California Roll auf Mango-Smoothie Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Noriblätter (Asialaden)
  • 200 g Flusskrebsfleisch
  • 2 EL japanische Mayonnaise (ersatzweise Mayonnaise)
  • 1 TL Chilisoße (z.B. Sriracha;)
  • 1 Prise Chilipulver
  • einige Tropfen Sesamöl
  • 1 Salatgurke
  • 1 reife Avocado
  • 250 g gekochter Sushireis
  • 4 EL Fliegenfischrogen (ersatz­weise Forellenkaviar)
  • 1/2 reife Mango
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 2 EL Reisessig
  • 1/2 TL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Curry
  • 50 ml Traubenkernöl
  • 250 ml Buttermilch
  • Bambusmatte
  • Frischhaltefolie
kJ
k.A.
Eiweiß
k.A.
Fett
k.A.
KH
k.A.
Broteinheiten
k.A.

Zubereitung von California Roll auf Mango-Smoothie

1 Eine Bambusmatte mit Frischhalte­folie belegen. Noriblätter längs hal­bieren. Krebsfleisch kalt abspülen, trocken tupfen und mit einer Gabel fein zerzupfen. Mayonnaise, Chilisoße, Chili und Sesamöl verrühren. Krebsfleisch untermengen.
2 Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und in dicke Stifte schneiden. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchthälften schälen und in Spalten schneiden.
3 Je 1/2 Noriblatt mit der rauen Seite nach oben auf die Bambusmatte legen. Mit angefeuchteten Händen 1/4 vom Sushi-Reis gleichmäßig darauf verteilen. 1 EL Rogen daraufstreichen. Mit Folie bedecken, dann die ­zweite Bambusmatte darauflegen. Nun alles wenden, sodass der Reis ­unten liegt. Obere Bambusmatte mit Folie entfernen.
4 Ca. 1/4 Krebsfleisch darauf verteilen. Gurken- und Avocado­stücke danebenlegen. Mithilfe der ­unteren Bambusmatte fest aufrollen, Folie dabei nicht mit einwickeln. Auf diese Weise 4 Rollen herstellen und in je 6 Stücke schneiden.
5 Für den Smoothie Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein, dann in Würfel schneiden. Mit Apfelsaft, Honig, Essig, Senf und Curry im Stabmixer pürieren. Öl einrühren. Zum Schluss Buttermilch untermixen. Smoothie auf vier Tellern verteilen, je 6 Sushi daraufsetzen.

Ein Rezept aus dem LECKER-Sonderheft
Ausgabe 1 / 2010

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
iglo Kochpakete gewinnen

Anzeige

iglo verlost zehn Kochpakete im Wert von je 50 Euro.

Zum Gewinnspiel
10.000 Euro Reise- gutschein gewinnen

Anzeige

Rezept hochladen, Familien-Urlaub gewinnen!

Zu den Infos
Die besten Rezeptgalerien
Reisgerichte

Es gibt Reis, Baby! Denn Reisgerichte sind unkompliziert und immer lecker.

Paprika-Rezepte

Die Paprika ist ein Alleskönner in der Küche. Die besten Paprika-Rezepte!

Mediterrane Küche

Vom Feinsten!

Leckere Salate

Gegen Langeweile in der Salatschüssel: Hier kommen leckere Salate zum Sattessen!

Gesundes Abendessen

Leckere Rezepte für ein gesundes Abendessen.

Sommerpasta

Hier gibt's die leckersten Rezept-Ideen für Sommerpasta!

Aprikosenkuchen

Wir lieben Aprikosenkuchen und haben tolle Rezepte für Sie zusammengestellt!

Fit-Food

Fit-Food kombiniert die besten Zutaten aus der Vital-Küche für einen aktiven Lebensstil.

LECKER Abo-Angebote
Geschenkabo

LECKER an Familie und Freunde verschenken.

Jahresabo

Erhalten Sie LECKER 12 Monate zum Selberlesen und dazu eine attraktive Prämie!

Halbjahresabo + Geschenk

Lesen Sie LECKER für eine halbes Jahr zur Probe und sichern Sie sich eine tolle Prämie!

Prämienabo

Jetzt LECKER abonnieren und tolle Prämien abstauben!