• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Rezepte

Clafoutis mit Birnen

Merkzettel Merkzettel
 

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um dieses Rezept zu einem Kochbuch hizuzufügen.

 


Sonstiges 370 kcal
Clafoutis mit Birnen Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 100 g Zucker
  • 3–4 EL Schlagsahne
  • 1 EL Birnengeist
  • 125 g Mehl
  • 2 kleinere Birnen
  • 1–2 EL brauner Zucker zum Bestreuen
  • Fett für die Förmchen/Form
  • evtl. Alufolie
kJ
1550
Eiweiß
11
Fett
10
KH
59
Broteinheiten
k.A.

Zubereitung von Clafoutis mit Birnen


1. Eier trennen. Eigelbe, Salz, Vanillemark und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Sahne, Birnengeist und Mehl unterrühren. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee in zwei Portionen unter den Teig heben.
2. Birnen schälen, längs halbieren, Kerngehäuse herausschneiden. Je 1 Birnenhälfte auf den Boden von 4 kleinen oder alle in 1 große, gefettete, ofenfeste Form verteilen, Masse daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 35–45 Minuten backen. Oberfläche eventuell mit Alufolie abdecken.
3. Clafoutis aus dem Backofen nehmen, mit braunem Zucker bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde. Pro Portion ca. 1550 kJ, 370 kcal. E 11 g, F 10 g, KH 59 g

Foto: Food & Foto, Hamburg

Ein Rezept von Food & Foto
Tags:   birnen |  clafoutis