• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Rezepte

Aprikosen-Stollen mit Mandel-Krokant

Merkzettel Merkzettel
 

Bitte loggen Sie sich zunächst ein, um dieses Rezept zu einem Kochbuch hizuzufügen.

 


Sonstiges ,  Herkunft:  Deutschland 320 kcal
Aprikosen-Stollen mit Mandel-Krokant Rezept

Zutaten für ca. 24 Scheiben:

  • 200 g getrocknete halbweiche Aprikosen
  • 10 EL (100 ml) Amaretto-Likör
  • 200 g Mandelkerne (ohne Haut)
  • 200 g + 2 EL + 50 g + 50 g
  • Zucker
  • Öl für die Alufolie
  • 500 g Mehl, 1/8 l Milch
  • 1 Würfel (42 g) frische Hefe
  • 200 g + 50 g Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Pr. Salz, 75 g Puderzucker
  • Alufolie, Backpapier
kJ
1340
Eiweiß
5
Fett
16
KH
36
Broteinheiten
k.A.

Zubereitung von Aprikosen-Stollen mit Mandel-Krokant

1. Aprikosen, bis auf 5 Stück, würfeln und in Amaretto ca. 2 Stunden einweichen.
2. Mandelkerne, bis auf ca. 10 Stück, grob hacken. Für den Mandelkrokant 200 g Zucker in einer Pfanne goldgelb karamellisieren lassen. Gehackte Mandeln darin wenden und sofort auf geölte Alufolie streichen. Auskühlen lassen.
3. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hälfte Milch und 2 EL Zucker erwärmen. Hefe zerbröckeln, darin auflösen. In die Mulde gießen und mit etwas von dem Mehl zum Vorteig verrühren. Zugedeckt am warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
4. 200 g Butter schmelzen. Rest Milch zugießen. Abkühlen lassen. Mit gemahlenen Mandeln, 50 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz zum Vorteig geben und alles glatt verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 1 1/4 Stunden gehen lassen.
5. Backblech mit Backpapier auslegen. Aprikosen abtropfen lassen. Mandel-Krokant grob hacken. Beides unter den Teig kneten. Auf wenig Mehl zum Stollen formen. Aufs Blech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten vorbacken. Dann bei 175 °C (Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 35-45 Minuten weiterbacken.
6. 50 g Butter schmelzen. Den heißen Stollen mit 1/3 der Butter bestreichen. Dann mit 1/3 Puderzucker bestäuben. Vorgang noch zweimal wiederholen. Stollen auskühlen lassen.
7. 50 g Zucker karamellisieren. Rest Mandelkerne darin wenden, auf geölte Alufolie geben. Abkühlen lassen und grob hacken. Aprikosen-Stollen mit Mandel-Krokant und Aprikosen verzieren.

Ein Rezept von kochen&genießen
Ausgabe 11 / 2000
Tags:   Deutschland |  mandeln |  stollen |  krokant |  aprikosen