Rezepte aus Arabien

Rezepte aus Arabien - arabien_couscous_mit_gemuese
"Couscous" ist eine Spezialität der Rezepte aus Arabien, die aus Hartweizengries besteht und traditionell in einer Tajine zubereitet wird.

Die Arabische Küche legt Wert auf die Liebe zum Detail. Sämtliche Rezepte aus Arabien werden so farbenfroh angerichtet und verziert, dass man kaum an Ihnen vorbei gehen kann, ohne von den Speisen zu probieren.

Außer der Optik beeindrucken Rezepte aus Arabien aber auch durch ihr Aroma und den Duft, den sie versprühen. Verantwortlich sind dafür die typischen Gewürze der Rezepte aus Arabien wie Kreuzkümmel. Koriander, Kardamom, Safran, Muskat, Zimt, Ingwer, Anis und Pfeffer. Außerdem verwenden Rezepte aus Arabien gerne Nüsse, Sesam, Pinienkerne, Pfefferminze, Petersilie und Zitrone.

Hauptbestandteil der Ernährung ist in Arabien aber Fleisch. Fisch-Rezepte aus Arabien werden hingegen nur selten zubereitet, da Fisch aufgrund des heißen Wüstenklimas leicht verderblich ist. Haltbarer sind getrocknetes Obst und Hülsenfrüchte, die deshalb eine große Rolle in der arabischen Esskultur spielen. Es gibt zahlreiche Kichererbsen-Rezepte aus Arabien - zum Beispiel die Vorspeise „Hummus“, bei der die Kichererbsen als Mus verzehrt werden oder „Falafel“, bei der die Kichererbsen zu kleinen Kichererbsenbratlingen verarbeitet werden.

Ein weiteres, häufig zubereitetes Gericht der Rezepte aus Arabien verwendet Hülsenfrüchte: das ägyptische Nationalgericht „Ful“, das aus dicken Bohnen besteht.

Leckere Rezepte aus Arabien:

Weitere Rezepte aus Arabien

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved