Rezepte für Punsch

Rezepte für Punsch  - punsch
Gelb und schaumig: ein "Friesischer Eierpunsch", Foto: Food & Foto

Der bekannteste Punsch mag zwar der Glühwein sein – doch Punsch-Rezepte bieten weit mehr!

Vor allem an kalten und trüben Winterabenden lieben wir einen Becher Punsch: Sei es nun ein sahniger Tee-Punsch, ein Apfel-Rotwein-Punsch, ein fruchtiger Rum-Punsch mit Ananas und Orangen oder ein süßer Schoko-Eierpunsch – durch den Alkoholgehalt und das Erhitzen werden Punsch-Rezepte zu einer idealen Wärmequelle!

Achten Sie stets darauf, dass Ihr Punsch auf dem Herd nur erhitzt wird und nicht zu kochen beginnt. Ansonsten wäre es nicht nur schade um den verkochenden Alkohol, sondern vor allem um das verfliegende Aroma. Und beinhalten Punsch-Rezepte Zitronen oder Orangen, greifen Sie lieber zu unbehandeltem Bio-Obst oder gleich zu Zitronat oder Orangeat. Adventspunsch mit Granatäpfeln, Glühwein, Zimtsternen und Orangen oder Holunderpunsch, für den Sie unter anderem Holunderbeer- und Orangensaft sowie weihnachtliche Gewürze wie Zimt, Sternanis und Vanilleschoten brauchen.

Seinen Ursprung hat der Punsch übrigens im heißen Indien und wurde im 17. Jahrhundert von britischen Seefahrern entdeckt. Das traditionelle Rezept für den "Pantsch" (fünf) beinhaltet fünf Zutaten Zucker, Zitronen, Tee oder Gewürze, Wasser und Arrak. Bei Arrak handelt es sich um eine hochprozentige Spirituose aus Zuckerrohr oder Reis, deren intensiv-würziger Geschmack heute durch Rum oder Wein ersetzt wird.

In Skandinavien liebt man in der Winterzeit die Punsch-Form des Glöggs, der dem Rezept nach aus Rotwein, Korn, Wodka und Gewürzen wie Zimt und Ingwer besteht. Außerdem werden in diese Glühweinrezeptur noch Mandeln und Rosinen gegeben.

Falls Sie über Back-Rezepte stolpern, die "Punsch" im Namen enthalten, wie zum Beispiel Punsch-Torte mit Rum-Früchten, Pflaumen-Punsch-Torte, Punschbirne mit Baiser-Haube, Punsch-Torte mit Rum-Früchten oder Walnuss-Eis auf Punschsoße: Die Bezeichnung der Rezepte rührt meistens daher, dass als Zutaten alkoholische Flüssigkeiten wie Rotwein, Weißwein, Rum, Orangenlikör oder Sekt enthalten sind.

Und bei unseren österreichischen Nachbarn wurde sogar folgendes Rezept erfunden: Die Punschkrapfen, die eine Variante der französischen Petit Fours ähnlich sind und eine Punschglasur aus Puderzucker, Rum und Rotwein haben.

Leckere Rezepte für Punsch:

Mokka-Orangen-Punsch

Heißer Orangen-Punsch

Holunder-Trauben-Punsch

Amaretto-Mokka-Punsch

Kirsch-Eier-Punsch

Apfel-Calvados-Punsch

Zwetschen-Wein-Punsch

Planters Punsch

Rotwein-Johannisbeer-Punsch

Friesischer Eiergrog

Exotischer Eier-Punsch

Weißwein-Punsch mit Ingwer und Ananas

Kaffee-Punsch

Orangen-Rotwein-Punsch

Holunderpunsch für Kinder

Altbierpunsch

Apfelpunsch

Russischer Teepunsch

Jagertee

Port-Feuer

weitere Rezepte für Punsch

Kategorie & Tags
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved