Rezepte für Süßspeisen

Rezepte für Süßspeisen - pudding_1
Ein sommerlicher Beeren-Pudding, Foto: Food & Foto

Wer könnte auf Rezepte für Süßspeisen verzichten? Dazu schmecken uns süße Nachtische doch viel zu gut.

Erdbeertorte, Linzer Torte oder die beliebte Donauwelle – eine Torte nach Omas Rezepten gehört zu einem Kaffeebesuch am Sonntag, zu jeder Hochzeit und Kindergeburtstag.

Wollen Sie sich statt eines Kuchen-Rezeptes mal an ein Rezept für Torten wagen? Die größten Unterschiede beider Rezepte sind, dass eine Torte eigentlich immer ein gefüllter Kuchen ist. Meistens bestehen Torten dazu noch aus mehreren Schichten und haben fast immer eine Glasur aus Schokolade, Sahne oder Quark-Creme. Und es wird oft auch nur der Teigboden gebacken und anschließend belegt, um dann gekühlt auf den Verzehr zu warten.

Da täuscht auch die ursprüngliche Herkunft des Wortes Torte, der sich vom italienischen "torta" (rundes Brot) ableitet. Das beschreibt natürlich nur entfernt, was wir uns unter Torten-Rezepten vorstellen: Aprikosen-Marzipan-Torte, Eierlikör-Torte mit roter Grütze, Schwarzwälder Kirschtorte, Zitronen-Joghurt-Torte mit Kokos, Ananas-Kokos-Quarktorte, Bienenstich-Torte mit Nougatsahne, Erdbeer-Mascarpone-Torte mit Baiser oder Käse-Sahne-Torte mit Amarena-Kirschen. Torten sind natürlich keine wirklich kalorienarmen Süßspeisen, aber ein Stück reicht dafür ja auch zum Kaffee oder Tee und man darf sich auch ruhig ab und zu einmal ein leckeres Stückchen gönnen.

Nicht unbedingt der Biskuitboden oder der Mürbeteig einer klassischen Torte macht dabei das Völlegefühl nach dem Verzehr der traumhaften Rezepte aus – es ist eigentlich die Kombination aus den Biskuitschichten aus Sahne, Frischkäse, Vanillepudding, Schlagsahne oder Quarkcremes plus Obst, Schokolade oder Marzipan, die bei übermäßigem Tortenverzehr zu leichter Übelkeit führen kann.

Bereiten Sie daher auch gern mal Rezepte für Torten zu, die nicht unbedingt nur aus Sahne bestehen. Wie wäre es mal mit einer Aprikosen-Philadelphia-Torte oder einer Käsetorte mit Erdbeeren? Einfacher sind natürlich auch reine Obsttorten wie Erdbeerkuchen, die im Gegensatz zu Sahnetorten laut Rezepten nur aus einer einzelnen Teigschicht bestehen. Weniger Platz für Kalorien? Auf dem Teig platzieren Sie dann frische oder auch gedünstete Früchte und garnieren das Ganze mit Tortenguss oder fettarmem Quark.

Rezepte für Süßspeisen:

Armer Ritter mit marinierten Erdbeeren

Obstsalat mit Zimt-Zabaione

Bayerische Creme mit Erdbeeren

Pudding mit Schoko und Kokos-Baiser

Stracciatella-Minz-Creme

Grießflammeri mit Himbeeren

Münsterländer Quarkspeise

Rote Grütze mit Vanilleeis-Soße

Süßer Serviettenkloß

Süße Mohnschupfnudeln mit marinierten Erdbeeren

Milchreis mit Kirschen

Gefrorene Baumkuchentorte

Mangosorbet mit Pistaziensahne

Feine Pralinen

Schoko-Knusper-Konfekt

Getauchte Früchte

Walnusseis mit Punchsoße

Creme Macciato

Schokocreme mit Eis

Kaiserschmarrn

weitere Rezepte für Süßspeisen

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved