• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Rezepte » Rezept-Galerien

Scones - 9 köstliche Ideen für die Teatime

Rezepte für Scones: Scones mit Clotted Cream

Scones


Sie sind der englische Gebäck-Klassiker par excellence: Scones! Eine Teatime ohne sie ist im Vereinigten Königreich einfach undenkbar. Traditionell genießen die Briten ihre Scones mit Clotted Cream, einer Art dickem Rahm, und Erdbeermarmelade. Die Teiglinge schmecken aber auch warm und nur mit Butter bestrichen. Sie können außerdem süß oder herzhaft zubereitet werden.

Scones selber backen

Üblicherweise bestehen Scones aus Mehl, Backpulver, Zucker, Butter und Milch. Früher wurden sie in der Pfanne zubereitet und erinnerten optisch an Pfannkuchen. Doch das war vor der Erfindung des Backpulvers. Heute werden sie im Ofen gebacken. Dort kommen sie klein, rund, auch mal zum Dreieck oder Herz geformt heraus.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie in unserer Backschule. Der besondere Dreh bei diesem Rezept: Die Scones sind in Herzchenform und werden mit Quarkcreme und Beerenkonfitüre serviert – eine schöne Idee zum Muttertag oder Valentinstag.

In glutenfrei und vegan

Weizenmehl ist zwar traditioneller Bestandteil von Scones. Es ist aber kein Muss! Auch Menschen mit Glutenunverträglichkeit können das englische Teegebäck mit gutem Bauchgefühl essen. Im Handel finden sich viele Alternativprodukte wie glutenfreie Backmischungen.

… und in vegan können Scones natürlich auch zubereitet werden. Allerdings muss dafür mehr ersetzt werden, als nur eine Zutat. So sind Butter und Milch tabu. Die Butter kann zum Beispiel gegen pflanzliche Margarine eingetauscht werden, die Kuhmilch gegen Alternativprodukte aus Soja, Hafer, Reis oder Mandeln. Noch mehr nützliche Tipps zum veganen Backen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Und was schmeckt auf Scones?

Die meisten Scones-Fans schwören auf Clotted Cream. Sie besteht zu 100 Prozent aus Schlagsahne und ist somit nicht gerade fettarm, aber umso cremiger. Die Herstellung ist zeitintensiv und aufwendig. Einfacher ist es, die fertige Creme im Handel zu kaufen. Die besten Orte sind Feinkostläden sowie Supermärkte mit einem breiten Angebot an internationalen Spezialitäten. Dazu passen selbst gemachte Fruchtaufstriche, Konfitüren und Gelees aus Sommerobst.

Fast genauso beliebt wie Clotted Cream ist Lemon Curd, eine feine Zitronencreme, die hauptsächlich aus Zitrone, Zucker und Eigelb besteht. Sie ist in gerade einmal 15 Minuten fertig gerührt. Das Rezept dafür finden Sie hier. Wer Scones lieber herzhaft mag, sollte sie mit frischem Schinken, Cheddar oder Blauschimmelkäse belegen. Sie bilden einen leckeren Kontrast zum eher süßlichen Gebäck.

In welcher Variante auch immer, wir sind stets very amused, wenn wir Scones genießen dürfen. Geht es Ihnen auch so? Dann klicken Sie durch unsere Rezeptsammlung!

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Scones? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Die Rezepte für Scones in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Scones:



Weitere Themen
  • Nudelrezepte - köstliche Ideen für jeden Tag

    Die besten Nudelrezepte von Auflauf bis Ravioli für jeden Tag.

  • Aufläufe - Rezept-Ideen für köstliche Ofenhits

    Applaus für unsere herzhaften Aufläufe, denn die sind echt heiße Ofenhits!

  • Steinpilze - Rezept-Ideen mit köstlichen Bodenschätzen

    Ob frisch oder getrocknet - Steinpilze sind ein echte Köstlichkeit!

  • Gefüllte Champignons - köstliche Rezept-Ideen

    Unsere Rezepte für gefüllte Champignons sind einfach köstlich!

  • Bratapfel - Rezept-Ideen für köstlich gefüllte Früchte

    Hört, wie's knallt und zischt, bald wird er aufgetischt: der Bratapfel!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Food-News
Nergi ist zurück!

Der Sommer geht, Nergi kommt. Die MIni-Kiwi kann ohne Schälen vernascht werden.

Cool-ID für Biertrinker

Nie mehr schales Bier: Der Bierkrug Cool-ID sorgt für Erfrischung bis zum letzten Schluck.

Quellwasser aus dem Hahn

Leitungswasser wie frisch aus der Quelle, das versprechen die neuen Filter von Leogant.

Kochen mit Käse

Anzeige

Lecker und vielseitig: Probieren Sie die besten Rezepte mit Schweizer Käse und Co.

Zum Käse-Special
Dampfgaren

Anzeige

Dampfgaren ist im Trend! Alles über die schonende, gesunde Garmethode.

Zur Kochschule
Die besten Rezeptgalerien
Schnelles Mittagessen

So ein schnelles Mittagessen ist in 30 Minuten fertig!

Büro-Snacks

Mit unseren Büro-Snacks wird Ihre Pause eine leckere Angelegenheit.

Sommersalate

Saisongemüse und frische Blattsalate sorgen für Vielfalt: die besten Sommersalate!

Pfannkuchen

Die besten Rezept-Ideen für süße und herzhafte Pfannkuchen.

Quarkspeise

Einfach, lecker, vielseitig: Quarkspeise ist das perfekte Dessert für jeden Tag!

Leichte Suppen

Leichte Suppen sind schnell gemacht und haben maximal 200 kcal pro Portion.

Minutensteaks

Hauchdünn, vielseitig & lecker: Minutensteaks vom Schwein oder Rind sind echte Allrounder.

Zucchini-Rezepte

Diese köstlich-bunten Zucchini-Rezepte mit dem kleinen Kürbis werden Sie lieben!

LECKER Abo-Angebote
Geschenkabo

LECKER an Familie und Freunde verschenken.

Jahresabo

Erhalten Sie LECKER 12 Monate zum Selberlesen und dazu eine attraktive Prämie!

Halbjahresabo + Geschenk

Lesen Sie LECKER für eine halbes Jahr zur Probe und sichern Sie sich eine tolle Prämie!

Prämienabo

Jetzt LECKER abonnieren und tolle Prämien abstauben!