• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Rezepte » Spargelgerichte

Spargel kochen - Schritt für Schritt erklärt

Spargel kochen - Zutaten für 4 Personen:

2 kg weißer Spargel, 2-3 Scheiben einer Bio-Zitrone, Zucker, Salz, evtl. Küchengarn

Spargel kochen - Schritt 1:

Spargel vor dem Spargel kochen waschen und großzügig schälen.

Spargel kochen - Schritt 2:

Die holzigen Enden vor dem Spargel kochen abschneiden.

Spargel kochen - Schritt 3:

Wird der Spargel evtl. nicht sofort verwendet, legen Sie ihn bis zum Spargel kochen, in ein feuchtes Handtuch gerollt, in den Kühlschrank.

Spargel kochen - Schritt 4:

Spargelschalen, -enden und Zitronenscheiben in einen Topf geben, mit ca. 2 l Wasser bedecken, mit je 1 TL Zucker und Salz würzen. Aufkochen, bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Spargel kochen - Schritt 5:

Spargel mit Küchengarn zu Portionen à 7-8 Stangen binden. So können Sie die Stangen nach dem Spargel kochen leichter aus dem Topf heben.

Spargel kochen - Schritt 6:

Spargelsud zum Spargel kochen durch ein feines Sieb in einen weiten Topf gießen. Zum Kochen bringen.

Spargel kochen - Schritt 7:

Spargel in den Sud legen. Bei leicht geöffnetem Deckel ca. 12-15 Minuten Spargel kochen. Spargel aus dem Sud heben, abtropfen lassen.

Spargel kochen im Spargeltopf:

Alternativ können Sie auch in einem Spargeltopf Spargel kochen. Dann muss der Spargel nicht gebunden werden. Der Locheinsatz erleichtert das Herausheben und Abtropfen der zarten Stangen.

Spargel kochen Schritt für Schritt:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Spargel kochen:

Weitere Themen
  • Lasagne bolognese - Schritt für Schritt erklärt

    Die klassische Lasagne bolognese mit zweierlei Soßen und Käse zum Nachkochen.

  • Zitronen-Biskuitrolle - Schritt für Schritt erklärt

    Sahnige Zitronen-Creme umhüllt von feinem Biskuit - fertig ist die Zitronen-Biskuitrolle!

  • Erdbeershake mit Joghurt - Schritt für Schritt erklärt

    So mixen Sie ganz einfach Schritt für Schritt einen leckeren Erdbeeshake.

  • Rüblitorte - Schritt für Schritt erklärt

    Rüblitorte mit toller Zuckergussverzierung - so geht's Schritt für Schritt.

  • Vitello tonnato - Schritt für Schritt erklärt

    Vitello tonnato ist eine klassische italienische Vorspeise aus gekochtem Kalbfleisch und Thunfisch-Sauce.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Steakbraten
21.02.2013
10:01
Hallo, super Rezept zum Spargel kochen! Vor allem die Sache mit den Spargelschalen ist der Geschmacksbringer schlechthin. Würde allerdings schauen dass die Spargelköpfe immer aus dem Sud herausschauen, damit sie nicht zerkocht werden. Spargel kochen rezepte auch von spargel-kochen.net/spargel-kochen
passt übrigens auch toll zu steak:p
Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Handgriffe
Spargel kochen

Zarte Stangen mit Biss: Wir erklären Spargel kochen Schritt für Schritt.

Spargel dämpfen

So bleiben die Vitamine im Gemüse: Spargel dämpfen mit Wasserdampf.

Spargel braten

In der Pfanne bekommt Spargel ein herrliches Aroma: Spargel braten - so geht's!

Spargel im Backofen

Für viele Gäste ideal: So können Sie ganz einfach Spargel im Backofen garen.

Spargel grillen

Spargel grillen: Sobald die Grillsaison beginnt, kommt der Spargel zum Steak auf den Rost.

Spargel einfrieren

Für Spargelgenuss über die Saison hinaus können Sie Spargel einfrieren.

Spargel-Kochzeit

Nach der richtigen Spargel-Kochzeit sind die Stangen weich, haben aber noch Biss.

Zubereitung grüner Spargel

Tipps für die Zubereitung: Grüner Spargel - so geht's!

Am besten Kartoffeln und Sauce Hollandaise zum Spargel und Schinken– ein herrliches Quartett.


Alle Kochschul-Videos im Überblick