46 leckere "Wraps" Rezepte

Wraps

Wraps sind einfach das Beste, wenn es unkompliziert sein soll. Denn die köstlich gewickelten Tortillas schmecken warm wie kalt, lassen sich vielseitig füllen und praktisch verpacken. Das macht sie zum idealen Snack für die Büro-Lunchbox oder für ein Picknick mit Freunden. In kleine Röllchen geschnitten sind Wraps außerdem ein raffiniertes Fingerfood für Party, Brunch und Co.

Womit kann man Wraps füllen?

In Wraps werden vor allem herzhafte Zutaten eingewickelt. Und dabei kennt die Fantasie keine Grenzen. Ein Klassiker sind Käse-Schinken-Wraps. Die schmecken nicht nur gut, sondern sind obendrein fix fertig gerollt. Auch beliebt als Füllung: zarter Lachs, exotisches Curry-Hähnchen oder vegetarischer Eiersalat. Dazu noch Salat, feine Soßen, Dressings oder hausgemachte Dips wie Guacamole, Hummus oder Mangochutney – fertig ist ein leckerer Wrap!

Für das gewisse Etwas können außerdem frische Küchenkräuter auf die Füllung gestreut werden. Gut passen Minze, Koriander und Basilikum.

Wie macht man den Wrap-Teig selber?

Wraps kommen aus der Tex-Mex-Küche, in der häufig Weizentortillas verwendet werden. Diese kann man zwar mittlerweile fast überall kaufen, aber es lohnt sich den Wrap-Teig einmal selber zu machen. Denn er ist leichter gemacht, als viele denken. Für den Wrap-Teig Weizenmehl, Wasser, Backpulver und Salz verkneten und gehen lassen. Danach ausrollen, formen und in einer Pfanne von beiden Seiten kurz backen. Für unsere Grünen Hähnchenwraps haben wir das Grundrezept abgewandelt und unter den Dinkelmehlteig Spinat gemischt.

Eine kalorienarme Low Carb-Alternative zu den Tortilla-Wraps sind Salat-Wraps. Der Fitness-Trend ist schnell gemacht. Alles was Sie brauchen, sind große Salatblätter. Am besten eignet sich Kopfsalat. Anschließend Köstlichkeiten einwickeln und nach Belieben mit einem Küchengarn zubinden. Damit Salat-Wraps auch gut sättigen, kann die Füllung ruhig etwas deftig ausfallen. Wir schwören auf Salat-Wraps mit Hühnchen sowie Salat-Wraps mit scharf gebratenem Rindfleisch und eingelegten Karotten.

Die besten Rezepte für Wraps

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved