Rhabarber-Baiser

Rhabarber-Baiser Rezept

Zutaten

  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  •     Fett 
  • 4 EL  Orangenlikör 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  • 115 Zucker 
  • 1/2 Milch 
  • 350 Rhabarber 
  • 1 Päckchen  Rote Grütze 
  • 1/4 Kirschnektar 
  • 1   Eiweiß 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 60 Zucker 
  •     einige Tropfen Lebensmittel-Farbe 
  •     Minze 

Zubereitung

70 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Eier trennen. Eiweiß und 2 Esslöffel Wasser steif schlagen. Zucker, Salz und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. In eine gefettete Obstkuchenform (26 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Anschließend leicht abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig erkalten lassen. Mit Likör beträufeln. Für die Füllung Puddingpulver und 40 g Zucker mischen. Mit 8 Esslöffel kalter Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen. Angerührtes Puddingpulver unter Rühren zufügen, 1 Minute kochen. Etwas abkühlen lassen und auf den Boden verteilen. Vollständig erkalten lassen. In der Zwischenzeit Rhabarber putzen, waschen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Rote Grütze-Pulver, restlichen Zucker und 100 ml Wasser glatt rühren. Kirschnektar und Rhabarber 2 Minuten kochen lassen. Angerührtes Pulver unter ständigem Rühren zufügen, kurz aufkochen lassen. Leicht abkühlen lassen und nach und nach auf die Puddingschicht verteilen. Erneut vollständig erkalten lassen. Zum Verzieren Eiweiß und Zitronensaft steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Nach Belieben mit Lebensmittel-Farbe einfärben. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Kleine Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 50 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 1 Stunde trocknen lassen. Torte kurz vor dem Servieren mit den Tupfen und nach Belieben etwas Minze verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved