Ricotta-Polenta mit Pilz-Schmandsoße

Ricotta-Polenta mit Pilz-Schmandsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 700 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 ml  Milch 
  • 100 Butter 
  •     Salz 
  • 200 Polenta (Maisgrieß) 
  • 250 Ricotta-Käse 
  • 2   Zwiebeln 
  • 125 Maronenpilze, Steinpilze, Kräuterseitlinge 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 7 EL  Öl 
  • 1 EL  Mehl 
  • 400 Schmand 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1 TL  + 1 Prise Zucker 
  •     Öl 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
400 ml Brühe, Milch, 40 g Butter und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen. Polenta unter Rühren langsam einrieseln lassen und aufkochen. Topf von der Herdplatte ziehen, 5–10 Minuten quellen lassen und Ricotta einrühren. Zwischendurch umrühren. Heiße Masse auf ein geöltes Backblech geben, Folie darauflegen und mit einer Teigrolle zu einem Rechteck (ca. 30 x 32 cm) ausrollen. Ca. 1 Stunde auskühlen lassen
2.
Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Pilze säubern, putzen und in kleine Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Polenta in ca. 12 Rechtecke (ca. 7,5 x 8 cm) schneiden. 40 g Butter und 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Polenta in 2–3 Portionen unter Wenden goldbraun braten. Dabei 20 g Butter und ca. 3 EL Öl nach und nach zufügen
3.
2 EL Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Pilze hinzufügen und ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit 300 ml Brühe ablöschen, aufkochen, Schmand, Senf, 1 TL Zucker und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, einrühren und alles erwärmen (nicht kochen!). Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Mit übriger Petersilie bestreuen
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 70g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved