Riesenbohnen in Tomatensoße mit Frischkäse-Kräuter-Nockerln

Aus kochen & genießen 3/2014
Riesenbohnen in Tomatensoße mit Frischkäse-Kräuter-Nockerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Riesenbohnen 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   kleines Bund Schnittlauch 
  • 200 Doppelrahmfrischkäse 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 3–4 Minuten andünsten. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten und 100 ml Wasser zufügen, die Tomaten etwas zerkleinern.
2.
Alles aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.
3.
Bohnen abgießen und abspülen. ­Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblätter hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
4.
Frischkäse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mithilfe von zwei Teelöffeln 8 kleine Nockerln formen und in dem Kräutermix wenden.
5.
Bohnen ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit in die Tomatensoße geben und fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit jeweils 2 Kräuter­nockerln anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved