Riesengarnelen

Riesengarnelen - riesengarnele_gekocht
In Riesengarnelen steckt viel Jod, was Schilddrüsenerkrankungen vorbeugt., Foto: Food & Foto

Riesengarnelen werden auch als King Prawns bezeichnet. Riesengarnelen erreichen bis zu 25 Zentimeter (Freshwater-Garnele) beziehungsweise 30 Zentimeter (Seawater- Garnele) Körperlänge. Riesengarnelen werden roh, blanchiert oder gekocht angeboten.

Herkunft

Riesengarnelen kommen aus dem Meer. In Südostasien, vor allem in Thailand, Indonesien und Südamerika (Honduras) werden Riesengarnelen in Küstennähe gezüchtet.

Geschmack

Das Fleisch der Riesengarnelen ist fest und hat einen leicht nussigen Geschmack.

Verwendung

Riesengarnelen werden meist küchen- also verzehrfertig angeboten. Sie können zu delikaten Cocktails und Salaten verarbeitet werden. Mit Schale eignen sie sich besonders zum Braten und Grillen. Sehr beliebt sind Garnelen-Spieße.

Aufbewahrung

Riesengarnelen werden hauptsächlich tiefgefroren angeboten. So halten sie sich bis zum angegebenen Verfallsdatum. Frisch bleiben Riesengarnelen im Kühlschrank höchstens ein bis zwei Tage, da sie sehr empfindlich sind.

Nährwert/Wirkstoffe

Riesengarnelen haben einen hohen Eiweiß- und Jod-Anteil. Außerdem enthalten Riesengarnelen die Mineralstoffe Natrium, Kalium und Kalzium und die Vitamine B12 und Niacin.

Medizinische Wirkung

In Riesengarnelen steckt viel Jod, was Schilddrüsenerkrankungen vorbeugt. Wer auf seinen Cholesterinspiegel achten muss, sollte Riesengarnelen nicht zu oft essen - wegen des hohen Cholesterol-Gehalts. Gichtkranke sollten Riesengarnelen wegen ihres hohen Puringehaltes meiden.

 

Rezepte mit Riesengarnelen

 

weitere Rezepte mit Riesengarnelen

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved