Riesengarnelen zum Picken

Riesengarnelen zum Picken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 12   Riesengarnelen – mit Kopf und Schwanz 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1/2   cm frischer Ingwer 
  • 1 TL  Pimentpulver 
  • 1 TL  Garam Masala 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen schälen, dabei Kopf und Schwanz daran lassen und in einen tiefen Teller legen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Ingwer schälen und reiben. Knoblauch und Ingwer in einer Schüssel mit Piment, Garam Masala, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Mit Salz würzen. Marinade über die Garnelen geben und einreiben. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
In jede Garnele vom Schwanz her der Länge nach einen Holzspieß stecken. Garnelen in einer Grillpfanne oder auf dem Grill ca. 2 Minuten auf jeder Seite braten. Während des Bratens immer wieder mit der Marinade bestreichen
3.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 7g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved