Rinderfilet mit Honig Feigensenf Sosse

Rinderfilet mit Honig Feigensenf Sosse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schalotten 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 1 Glas (720 ml)  Rotkohl 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 6   frische Feigen 
  • 1 (400 g)  Beutel Mini-Kartoffelknödel 
  • 750 Rinderfilet (a. d. Mitte) 
  • 4 Scheiben  Frühstücks- speck (Bacon) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Feigensenf (Glas) 
  • 2 EL  Waldhonig 
  • 200 ml  Rinderfond (Glas) 
  • 150 Schlagsahne 
  •     heller Soßenbinder 
  • 1–2 EL  Butter 
  • 1–2 EL  Semmelbrösel 
  •     Küchengarn, Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schalotten schälen, fein würfeln. 1 EL Schmalz in einem Topf erhitzen. Hälfte der Schalotten darin andünsten. Kohl und Apfelsaft zufügen, aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren.
2.
Feigen waschen, in Spalten schneiden und, bis auf einige Spalten zum Garnieren, nach 15 Minuten Garzeit unter den Kohl heben. Knödel in reichlich kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 7–8 Minuten köcheln.
3.
Herausheben und abtropfen lassen.
4.
Inzwischen Filet trocken tupfen und in 4 Medaillons schneiden. Mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln und mit Küchengarn festbinden. 1 EL Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Medaillons darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten.
5.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Folie wickeln und ca. 8 Minuten ruhen lassen.
6.
Restliche Schalotten im Bratfett andünsten. Feigensenf und Honig einrühren, kurz karamellisieren. Fond und Sahne zugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Evtl. mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Butter in einer zweiten Pfanne schmelzen. Semmelbrösel darin anrösten. Die Knödel darin unter Wenden anbraten. Alles anrichten und mit den übrigen Feigen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 47g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved