Rinderrouladen zu Rotweinschalotten

Rinderrouladen zu Rotweinschalotten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   kleine Rosmarinzweige 
  • 10 getrocknete Steinpilze 
  • 400 Champignons 
  • 300 Schalotten 
  • 4   Rinderrouladen (à ca. 175 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 4 Scheiben (à 15 g)  Blutwurst 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 ml  trockener Rotwein 
  • 2-3 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Zucker 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Rosmarin waschen und trocken schütteln. Steinpilze mit 200 ml kochendem Wasser übergießen und etwas ziehen lassen. Champignons putzen und evtl. halbieren. Schalotten schälen und halbieren. Steinpilze aus dem Wasser nehmen, ausdrücken, Wasser dabei auffangen. Steinpilze sehr fein hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen, nebeneinander auf ein großes Brett legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Senf bestreichen, mit Blutwurst und je ein Zweig Rosmarin belegen. Aufrollen und mit Holzspießchen zusammenstecken. Öl in einem Schmortopf erhitzen, 4 Rosmarinzweige zufügen, sofort wieder aus dem heißen Öl nehmen und zur Seite stellen. Rouladen ins Öl legen, rundherum kräftig anbraten. Schalotten, Champignons und Steinpilze zufügen, kurz mit anbraten. Tomatenmark zufügen, mit Brühe, Steinpilzwasser und Wein ablöschen, aufkochen und zugedeckt 1 1/4 – 1 1/2 Stunden schmoren. Anschließend die Rouladen aus dem Bratfond heben und warm halten. Bratfond aufkochen, Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Rouladen mit den zur Seite gelegten Rosmarinzweigen und Soße auf einer Platte anrichten. Dazu schmecken Spätzle

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved