Rioja-Wein - Die kleine Etikettenkunde

Rioja-Wein: Die kleine Etikettenkunde - Etikettenkunde_01

Rioja ist nicht gleich Rioja. Der Kontrollrat der D.O.Ca Rioja unterscheidet vier Qualitätsstufen: "Vino Joven", "Crianza", "Reserva" und "Gran Reserva". Doch was bedeuten diese Bezeichnungen auf dem Etikett? LECKER.de klärt auf.

Vino Joven

Als "Vino Joven", also übersetzt "junger Wein", bezeichnet man Gewächse, die gar nicht oder nur kurz im Eichenfass ausgebaut wurden.

Die Tropfen sind nur ein bis zwei Jahre alt. Alle jungen Weine aus der Region D.O.Ca Rioja erhalten eine "Garantía de Origen", eine Herkunftsgarantie.

Das grüne Label wird jedoch zum Teil auch für Weine verwendet, die nicht vollständig die Kriterien der Crianza, Reserva oder Gran Reserva erfüllen.

Crianza

Die Bezeichnung "Vino de Crianza" erhalten Rotweine, die mindestens zwei Jahre gereift sind, davon aber mindestens ein Jahr im Eichenfass.

Weißweine und Rosés reifen ebenfalls mindestens zwei Jahre und müssen davon mindestens sechs Monate im Fass verbracht haben.

Reserva

Das Prädikat "Reserva" dürfen Rotweine eines sehr guten oder hervorragenden Jahrganges tragen.

Sie durften mindestens drei Jahre in Fass und Flasche reifen und sind davon mindestens ein Jahr im Barrique (*Barrique = Weinfässer aus französischer oder amerikanischer Eiche mit 225 Liter Fassungsvermögen) gealtert.

Für Weißwein und Rosé gilt eine Mindestlagerzeit von insgesamt zwei Jahren, davon müssen die Weine mindestens sechs Monate im Fass lagern.

Gran Reserva

Nur Weine herausragender Jahrgänge tragen die Auszeichnung "Gran Reserva".

Bevor sie in den Handel kommen, müssen rote Weine mindestens zwei Jahre im Eichenfass ausgebaut und weitere drei Jahre in der Flasche gelagert werden.

Die Mindestlagerzeit für Weißweine und Rosés beträgt vier Jahre, davon entfallen mindestens sechs Monate auf den Barrique*-Ausbau.

Präsentiert von D.O.Ca Rioja

Übrigens: Der Kontrollrat der D.O.Ca Rioja, auf spanisch Consejo Regulador, legt nur Mindestlagerzeiten fest. Mit anderen Worten: Die Weinkellereien können ihre Weine auch länger reifen lassen.

Noch mehr Infos zum Rioja-Wein unter www.rioja-welt.de.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved